„Studierende in NRW brauchen unsere Unterstützung“

In der gestrigen Sitzung des Wissenschaftsausschusses wurde der SPD-Antrag „Appell an die Landesregierung: Soziale Auswirkungen von Corona auf Studierende endlich ernstnehmen – Flächendeckende Hilfsangebote für Studierende an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen aufbauen, ausbauen und ausfinanzieren“ (Drs. 17/13402) mehrheitlich durch die Stimmen der Fraktionen von CDU, FDP und AfD abgelehnt.

Gute Schule braucht mehr Lehrpersonal!

Josef Neumann unterstützt Demo der GEW am Kerstenplatz

Wuppertals Schulen haben zu wenig Lehrerinnen und Lehrer. Nicht erst seit Corona leidet die Bildung der Kinder und die Arbeit an den Schulen darunter, dass zu wenig ausgebildetes Personal einer immer...