Besuchergruppe

Wuppertaler Schülerinnen im Landtag

Die Oberstufe des Wuppertaler St. Anna-Gymnasiums besuchte mit 100 SchülerInnen den Landtag. Nachdem die Gäste Gelegenheit hatten, sich im Besucherzentrum über die Geschichte des Landtags sowie über parlamentarische Strukturen und Prozesse zu informieren, standen ihnen Dietmar Bell und Andreas Bialas über ihre Arbeit als Abgeordnete und zu aktuellen (landes-)politischen Themen Rede und Antwort.

„Wir freuen immer sehr, gerade auch über den Austausch mit jungen Menschen, denn es ist nicht zuletzt auch ihre Zukunft, die wir durch politische Entscheidungen heute mit beeinflussen. Auch diesmal war es wieder ein anregender Austausch.“, so die Abgeordneten am Ende der Begegunung.